FDP.Die Liberalen
Thalwil

Unsere Gemeinderatskandidaten

Thomas Henauer (52) – neu – Kandidat für den Gemeinderat

Thomas Henauer ist in Thalwil aufgewachsen und hat dort die Primarschule besucht. Danach machte er die Matur in Zürich und schloss die ETH Zürich als Umweltingenieur ab. Beruflich tätig ist er in der institutionellen Vermögensverwaltung, welche sich auf nachhaltige («ESG») Anlagen spezialisiert.

Politisch ist Thomas Henauer seit seinem 20 Lebensjahr aktiv. Er ist Mitinitiant von Ökopolis Thalwil und war Präsident der Jungfreisinnigen Kanton Zürich. Heute ist er Präsident der FDP Thalwil und im Vorstand der FDP Kanton Zürich. Seit 2010 Behördenmitglied in Thalwil: 2010-2018 Mitglied in der Gesundheits- und Freizeitkommission, seit 2018 Mitglied der RPK. Früher spielte Thomas Handball beim TV Thalwil. Heute rudert er auf dem Zürichsee, spielt Tennis und fährt Ski. Interessiert sich fürs Tagesgeschehen in Thalwil und der Welt und ist deshalb gut informiert. Er ist verheiratet und Vater von einem Sohn.

Meine Motivation Gemeinderat zu werden:

«Thalwil steht in der kommenden Legislatur vor grossen Herausforderungen. Damit wir als Standort weiterhin attraktiv sind, brauchen wir eine nachhaltige Stabilisierung der öffentlichen Finanzen, des lokalen Klimaschutzes sowie eine unbürokratische und eigentümerfreundliche Revision der Bau – und Zonenordnung. Dass Thalwil auch für die kommenden Generationen interessant bleibt, werde ich mich für eine nachhaltige und konstante Schulentwicklung einsetzen, welche nicht auf die Kosten der Kinder geht.

Diese Herausforderung nehme ich als Gemeinderat sehr gerne an und kann dafür auf einen jahrelangen Erfahrungsschatz zugreifen als Familienvater, Thalwiler, Wirtschaftsmann und Politiker.»

 

Thomas Hunziker (53) – neu - Kandidat für den Gemeinderat und das Schulpräsidium

Thomas Hunziker ist in Thalwil aufgewachsen, Er ist CEO und VRP der Hunziker AG Thalwil und Ecublens (VD). Ausgebildet als Schreiner und Werkmeister, erwarb er die Eidg. Diplome in Betriebswirtschaft, Executive in Business & Engineering und besuchte ein CAS in Arbeitspsychologie. Thomas ist Präsident der Stiftung Kindertagesstätten Thalwil und Vizepräsident der FDP Thalwil. Er ist verheiratet und hat 4 erwachsene Kinder.

Meine Motivation Schulpräsident zu werden:

«Unsere Thalwiler Volkschule ist ein veritables KMU mit besonderen Bedürfnissen. Der Herausforderung, die Schule als prägende Institution für Kinder und Jugendliche mitzugestalten und Stabilität zu gewährlisten, nehme ich gerne an.»

 

Peter Klöti (66) – bisher -  Kandidat für den Gemeinderat

Biologe (Dr. phil. II), Mittelschullehrer (pensioniert)

Politischer Werdegang: Gemeinderat (Bereichsverantwortlicher Soziales), seit 2006, mit Verantwortlichkeiten in den Bereichen wirtschaftliche Sozialhilfe, ambulante und stationäre Pflegeversorgung, gerontopsychiatrische Pflege-Angebote im Bezirk Horgen, Wohnen im Alter, , Alters-, Familien- und Jugendarbeit,  Betreuungsangebote für Kinder und Erwachsene, Frühförderung, Flüchtlings- und Asylbewerberunterstützung.

Freizeitaktivitäten: Haus und Garten, Natur in all ihren Facetten, Bewegung im Freien. Peter ist verheiratet und Vater von 3 Kindern.

Meine Motivation Gemeinderat zu werden:

«Ungebrochene Freude und grosses Interesse am Exekutivamt auf Gemeinde- und Bezirksebene, Sicherstellung von Kontinuität und Weiterentwicklung der erreichten Fortschritte im Bereich Soziales in der Gemeinde und auch im Bezirk, Vermittlung entlastender Hilfestellungen in einer sich transformierenden Gesellschaft, insbesondere bei älteren Menschen und bei Personen in einer schwierigen Lebenssituation (soziale oder berufliche Integration), konkrete Mitwirkung bei den notwendigen Erneuerungs- und Anpassungsprozessen in Sachen Klima- und Energiepolitik sowie Wohnungsbau in der Gemeinde.»

 

Hansruedi Kölliker (56) - bisher - Kandidat für den Gemeinderat und das Gemeindepräsidium

Geboren, aufgewachsen und berufstätig in Thalwil. Unternehmer und Bäcker-Konditor. Führt seit 1991 das familieneigene Geschäft «Köllibeck» mit vier Verkaufsläden. Seit 2002 politisch tätig in Thalwil zuerst in der Zentralplanungskommission, dann in der Sozialkommission und ab 2014 Gemeinderat und Finanzvorstand. Hansruedi ist verheiratet und hat zwei erwachsenen Kinder.

Meine Motivation Gemeindepräsident zu werden:

«Ich halte es für sehr wichtig, dass der Gemeinderat eine bürgerlich-liberale Mehrheit hat.  Als Finanzvorstand hatte ich Einblick in alle Geschäfte und kann diese breite Erfahrung gewinnbringend für die Gemeinde einsetzen.»

v.l.r. Thomas Henauer, Peter Klöti, Thomas Hunziker und Hansruedi Kölliker
v.l.r. Thomas Henauer, Peter Klöti, Thomas Hunziker und Hansruedi Kölliker